Klausurtagung der Gruppe

Klausurtagung der Gruppe SPD/BFB/Bündnis90Die Grünen

Am 17. Februar von 10 bis 17 Uhr fand eine erste Klausurtagung der Gruppe SPD/BFB/Bündnis90Die Grünen statt. Die Mehrheitsgruppe im Wittmunder Stadtrat nahm sich viel Zeit für ihre Klausurtagung. Ausführlich wurde über die bisherige Arbeit der Gruppe seit der Kommunalwahl 2016 als auch über thematische Schwerpunkte für das Jahr 2018 gesprochen.

Klausurtagung

Konstruktive und sehr ergebnisorientierte Diskussionen zu den Bereichen Ausweisung von Baugebieten, Straßenunterhaltung, Schulwegsicherung, Tempo 30 Zonen, Kitas, Schulen, sowie das Einzelhandelsentwicklungskonzept und viele weitere Themen wurden geführt und damit die politische Richtung festgelegt.
Weiterhin wurden die bisher angestoßenen Aktionen sowie die zukünftigen Anträge erörtert und verabschiedet.

Alle Teilnehmer bestätigten, dass die Klausurtagung in allen Belangen ein voller Erfolg war. Es wurde eine konstruktive, inhaltliche Arbeit geleistet, die es uns erlaubt sehr optimistisch in die kommenden Monate zu gehen. Wichtige Themenbereiche werden in den nächsten Monaten weiter diskutiert, bearbeitet und auch öffentlich vorgestellt.