Familienfreundliches Wittmund

Wir setzen uns nachdrücklich für eine familienfreundliche Politik und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Wittmund ein.

 „Kinder und Jugendliche sind die Zukunft unserer Stadt.“

Eine Stadt für Kinder ist eine Stadt mit Zukunft. Dabei geht es nicht nur um reine Betreuung.

Bildung und Erziehung müssen stärker in die Betreuung einfließen. Damit berufstätige Eltern unbeschwert arbeiten können, müssen sie ihre Kinder geborgen wissen. Ausgezeichnete Betreuung, auch nach dem Unterricht, gibt Kindern eine Chance zur besseren Entwicklung.

Die Stadt hat hierzu in den vergangenen Jahren vieles bewegt und enorme Summen aufgebracht.

 

Wir fordern:

  • die Kinderbetreuung muss weiterhin in den Händen der Stadt bleiben
  • bedarfsgerechte Betreuungszeiten
  • Kindergartengebühren müssen für Eltern bezahlbar bleiben
  • bessere Finanzausstattung durch Bund und Land
  • kleine Grundschulstandorte erhalten
  • Schulsozialarbeit muss auf alle Schularten ausgeweitet werden.
  • Erhaltung und altersgerechte Modernisierung von Spielplätzen